Termine

20. Jan. Solingen: Neujahrstreffen

 Logo: DKP Solingen.

Neujahrstreffen

Samstag, den 20. Januar 2018, 19 Uhr, im Naturfreundehaus Holzerbachtal, Eipaßstr. 25b, Solingen-Wald.

 DKP Kreisvorstand Solingen


Einladung  (pdf)


 

21. Jan. Essen: «Die Mauer überwinden» – Buchvorstellung

Buchtitel: «Die Mauer überwinden». 

Eine Vision für Israelis und Palästinenser

Mark Bravermann stellt am Sonntag, 21. Januar 2018 um 16.00 Uhr sein neues Buch vor im Forum Billebrinkhöhe, Billebrinkhöhe 72, 45136 Essen-Bergerhausen

Verlagsinformation:

Die Mauer überwinden
Ein prophetisches Plädoyer für Israel und Palästina

Weiterlesen: 21. Jan. Essen: «Die Mauer überwinden» – Buchvorstellung

26. Jan. Erkrath: Stolpersteine reinigen (2)

Gedenken.

Reinigung der Stolpersteine
in Erkrath am 26. Januar 2018

Der Bürgermeister von Erkrath, Christoph Schultz (CDU), lädt ein zur Reinigung der Stolpersteine zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus in Erkrath (Kreis Mettmann). Schülerinnen und Schüler des Neander-Gymnasiums, des Gymnasiums Hochtal und der Realschule Erkrath erinnern an die Ermordeten. An jedem Stein wird zunächst die Inschrift durch den Paten vorgelesen, dann erfolgt der Vortrag der Klasse/des Kurses, im Anschluss die Reinigung durch Paten oder Schülerinnen und Schüler. Zum Abschluss wird eine Rose niedergelegt.

Weiterlesen: 26. Jan. Erkrath: Stolpersteine reinigen (2)

27. Jan. Köln: Planungstreffen «Büchel ist überall»

Aktions- und Planungstreffen

 Bild aus Video.

«Büchel ist überall»
«atomwaffenfrei.jetzt»
27.1.2018, Köln

Liebe MitstreiterInnen für eine atomwaffenfreie Welt,

wir laden euch am Vorabend der Verleihung des Friedensnobelpreises herzlich zu unserer Konferenz nach Köln ein, um gemeinsam mit euch die nächsten Schritte zu beraten und zu gehen. Im Moment ist noch sehr viel Schwung vorhanden. Das ist unsere große Chance, um unser Engagement in der Breite zu verankern und damit unseren Druck auf die Politik stetig zu erhöhen.

Weiterlesen: 27. Jan. Köln: Planungstreffen «Büchel ist überall»

27. Jan. Wuppertal: 200. Geburtstag von Karl Marx

 Porträt Karl Marx.

Festveranstaltung

Die in Wuppertal beheimatete Marx-Engels-Stiftung lädt zu einer Festveranstaltung ein. Anlass ist der bevorstehende 200. Geburtstag von Karl Marx (* 5. Mai 1818 in Trier). Die Festveranstaltung findet statt:

Samstag. 27. Januar 2018
13.30 bis 17.30 Uhr
Historisches Zentrum Wuppertal
Museum für Frühindustrialisierung
Engels-Haus

Engelsstraße 10/18
42281 Wuppertal

Weiterlesen: 27. Jan. Wuppertal: 200. Geburtstag von Karl Marx

Marx-Engels-Stiftung: ab 27. Januar

Marx und Engels.

Liebe Freunde der Marx-Engels-Stiftung, liebe an unserem Veranstaltungsprogramm Interessierte,

am 9. Dezember endete unser Veranstaltungsjahr 2017. Es endete, wie es am 28. Januar begonnen hatte: mit einer kleinen Konferenz, die den 100. Jahrestag der Oktoberrevolution und deren Folgen würdigte. Es war die 20. Tagung dieses Jahres, die von uns veranstaltet oder mitveranstaltet wurde. (Einige weitere, an deren Konzeption wir nicht beteiligt waren – darunter zwei zur Oktoberrevolution –, wurden von uns unterstützt.)

Nach einer kurzen «Verschnaufpause» geht es Ende Januar weiter. Den Auftakt bildet auch diesmal wieder unsere turnusmäßigen Mitgliederversammlung. Wir verbinden sie dieses Jahr mit einer Nachmittagsveranstaltung aus Anlass des bevorstehenden 200. Geburtstags von Karl Marx (* 5. Mai 1818). Dazu laden wir Sie herzlich ein. Der Eintritt ist frei; Spenden sind uns natürlich, wie immer, willkommen.

Sa, 27.01. Wuppertal-Barmen, Historisches Zentrum, Engelsstr. 10*, 13.30-17.30 Uhr

200 Jahre Karl Marx

Prof. Dr. Georg Fülberth, Marburg, hält den Festvortrag.

Weiterlesen: Marx-Engels-Stiftung: ab 27. Januar