Aachen

DKP Aachen · Kontakt · E-Mail

Antikriegstag Aachen

Friedensdemo, rote Fahnen.

Friedensbündnisse und DGB

Aachen, 02.09.2020
Traditionell gibt es in Aachen eine Kundgebung vom DGB und im Anschluss einen Demozug zur Veranstaltung des Aachener Friedenspreis. Dieses Jahr sollte alles anders werden.

Weiterlesen: Antikriegstag Aachen

Hiroshima Aktion Aachen 2020

Demonstrant;innen mit SDAJ- und DKP-Fahne.

Mahnwache

In Aachen hatte die DFG-VK zu einer Mahnwache aufgerufen. An der Aktion hat sich die DKP und die SDAJ Aachen beteiligt. Außerdem waren sämtliche Friedensbündnisse da, insgesamt ca.70 Teilnehmer.

Weiterlesen: Hiroshima Aktion Aachen 2020

Karlspreis an Macron

 Demonstrantin mit Plakat: «Stop Tihange & Doel».

Protest
in
Aachen

11.05.2018 | In Aachen war heute die Karlspreis-Verleihung an Macron.

Wir waren dabei und haben unserem Unmut Luft gemacht. Es waren noch viele andere Bürger da und es war gut laut. Die DKP ist auf der Aktion gesehen worden.

 

Weiterlesen: Karlspreis an Macron

Gedenken an sowjetische Zwangsarbeiter*innen

Gedenken an die ermordeten sowjetischen Zwangsarbeiter*innen

Veröffentlicht am 8. Mai 2016

Am 8. Mai gedachten Mitglieder der DKP, der SDAJ und der VVN-BdA der ermordeten sowjetischen Zwangsarbeiter, an deren Schicksal ein Denkmal am Aachener Westfriedhof erinnert.

Weiterlesen: Gedenken an sowjetische Zwangsarbeiter*innen

Gottes Lohn ist nicht genug

Bildschirmfoto vom WDR-Video.

Der lange Kampf um fairen Lohn

Löhne weit unter Tarif, stattdessen Vertröstungen und aufgeschobener Inflationsausgleich – das haben die Mitarbeiter der Aachener Schwertbad-Klinik lange geduldig ertragen. Wer sitzt am längeren Hebel und wer verfolgt welche Ziele, fragt der WDR in der Doku:

Quelle: WDR